Stifter und Stiftungen

Privatarchive, Vorlässe und Nachlässe

Privatarchive

Mehr als 250 bedeutende Privatarchive, Vorlässe und Nachlässe, befinden sich im Universitätsarchiv Leipzig. Privatarchive sind aus privater Hand in öffentlichen Besitz übergegangene Papiere und Sammlungen von Personen oder wissenschaftlichen Gesellschaften. Das Universitätsarchiv Leipzig ist für die Überlieferungsbildung seit der Gründung der Universität Leipzig im Jahre 1409 zuständig.

Nachlässe, Vorlässe

Das Universitätsarchiv Leipzig übernimmt Nachlässe, Vorlässe, Fotosammlungen von Persönlichkeiten, die eng mit unserer Alma mater Lipsiensis verbunden waren und sind. Immer häufiger kommen Vorlässe ins Archiv, wenn der Nachlass-Geber noch lebt, spricht man von „Vorlass“. Professoren, Mitarbeiter, Alumni und Stifter geben ihre Nachlässe, Vorlässe oder persönliche Sammlungen/Fotosammlungen in die Verantwortung des Universitätsarchivs Leipzig.

Gelebte Erinnerung wird im „Erzählte Geschichte“ (Oral History) Projekt des Universitätsarchivs Leipzig für die Nachwelt bewahrt. Dazu zählen die digitalen Zeitzeugeninterviews und Lebensberichte verschiedener mit der Universität verbundener Persönlichkeiten. Sie haben Fragen? Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an das Universitätsarchiv Leipzig.

 

Vertrauen gegen Vertrauen

Das Universitätsarchiv Leipzig bewahrt Quellen und engagiert sich für eine lebendige Geschichte. Wer zur Überlieferungsbildung beiträgt, der Universität sein Vertrauen gibt und seine privaten Papiere, der ist Stifter. Mit jedem Stifter und zu jedem Privatarchiv schließt der Rektor der Universität Leipzig einen individuellen Vertrag ab. Unsere Stifterinnen und Stifter laden wir regelmäßig zu besonderen und exklusiven Veranstaltungen ein. Zweimal im Jahr organisieren wir einen Stiftertag: Vorträge, Archivführungen und Konzerte.

Unsere Stifter unterstützen aktiv mit ihren gestifteten Preisen unseren wissenschaftlichen Nachwuchs an der Universität und herausragende Forschungsarbeiten.

 

Scheuffler-Stiftung


 

Universitätsarchiv Leipzig
Prager Strasse 6
04103 Leipzig
Telefon: +49 341 – 9730200
Telefax: +49 341 – 9730219
E-Mail: archiv@uni-leipzig.de

 

Universitätsarchiv Leipzig 2017.