Über die “Digitalen Jubiläen”

 

 

 

 

Von 2004 bis 2010 gab die Universität Leipzig jährlich einen Band heraus, in dem Autoren der Universität an einige Jubiläen des jeweiligen Jahres erinnern: Geburtstage von Professoren, Wissenschaftlern und berühmten Studenten, Todestage und wichtige Ereignisse der Universitätsgeschichte.

In chronologischer Reihenfolge vermitteln die Aufsätze Einblicke in interessante Details aus sechs Jahrhunderten der Leipziger Universitätsgeschichte. Sie haben hier die Möglichkeit, die “Digitalen Jubiläen” online zu lesen.