Hier sind die Beiträge für Sie zum Schlagwort Geschichte der DDR

3 Beiträge

L(I)EBEN IM VERBORGENEN

L(I)EBEN IM VERBORGENEN
Zwischen Stonewall und der Ehe für alle
Ausstellungsvernissage am Donnerstag, 4. Juli 2019, 18 Uhr, Foyer des Neuen Augusteums
auf dem Campus Augustusplatz

1. Februar 1953 | Der Universität soll der Name “Karl-Marx-Universität” verliehen werden

Das Augusteum 1953 mit Bildern von Marx, Engels, Lenin und Stalin und der Inschrift: “Der Marxismus ist allmächtig, weil er wahr ist.” Universitätsarchiv Leipzig. UAL FS N03200     01.02.1953 Die Delegiertenkonferenz der FDJ-Hochschulgruppe faßt den Beschluß dem Senat vorzuschlagen, daß der Universität der Name “Karl-Marx-Universität” verliehen wird.     […]