25 Jahre Arbeitslager | Die Verhaftung des Studentenratsvorsitzenden Wolfgang Natonek an der Universität Leipzig im November 1948

Wer durch das Hörsaalgebäude der Universität Leipzig geht, sieht das Gemälde von Reinhard Minkewitz‘ „Aufrecht stehen“. Wer ist dargestellt? Links sind vier exemplarisch dargestellte studentische Widerständler gegen das SED Regime zu sehen, Herbert Belter, Werner Ihmels, der Studentenpfarrer Georg-Siegfried Schmutzler >> weiter lesen…

28. April 2016 Belter-Dialoge | Studentischer Widerstand | Zur Erinnerung an Herbert Belter

Veranstaltung 2016 | Belter-Dialoge am 28. April 2016 Erschossen in Moskau | Studentischer Widerstand: Zur Erinnerung an Herbert Belter [pullquote align=“full“ cite=““ link=““ color=““ class=““ size=““]„Ich habe mich illegal betätigt…“[/pullquote] Herbert Belter, erschossen am 28. April 1951, „Ich habe mich illegal betätigt…“  >> weiter lesen…

Von den Nazis angegriffen, von den Sowjets ermordet | Erinnerung an Helmut Sonnenschein

Als der Mathematiker Helmut Sonnenschein 1935 mit einer von der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig als sehr gut beurteilten Arbeit aus dem Gebiet der Abbildungs- und Funktionslehre promovierte, dankte er seinen jüdischen Lehrern: dem am 21. August 1933 verstorbenen Leon >> weiter lesen…

Belter-Dialoge 2013

„HEIMAT IN DER DIKTATUR“ 23. April 2013, Alter Senatssaal der Universität Leipzig, Beginn ab 9.30 Uhr, Abendvortrag ab 19.30 Uhr   Programm Wenn sich vieles rasch ändert, wird bedeutungsvoll, was Halt und Orientierung gibt. Einerseits ist die Welt größer geworden >> weiter lesen…

Belter-Dialoge 2012

Mittwoch, 25. April 2012 | 09:30 – ca. 17.00 Uhr | 19.30 Uhr Festvortrag und Empfang Universität Leipzig, Alter Senatssaal Programm   Die Belter-Dialoge 2012 widmen sich dem Spannungsfeld von Widerstand und Verfolgung von Schülern in der DDR: Wie wurde Schule >> weiter lesen…