Operation in der Chirurgischen Poliklinik, 1915

Bild des Tages: Um 1915 sah eine Operation in der Chirurgischen Poliklinik noch ziemlich martialisch aus. Das Ordinariat für Chirurgie übernahm 1867 Carl Thiersch (1822 – 1895), mit dem neue Methoden in der Chirurgie eingeführt wurden. In seiner berühmten Rede (1876) vom Denkumbruch in der Medizin heißt es: „Die vormalige Medizin war ein Kind der Philologie, die heute ist die Schwester der Naturwissenschaften.“

Hope Bridges Adams, die erste Frau Deutschlands mit medizinischen Staatsexamen

Hope Bridges Adams, deren Leben verfilmt wurde, war eine der ersten wissenschaftlich ausgebildeten Ärztinnen. Trotz vieler bürokratischer Hürden legte sie im Jahr 1880 als erste Frau Deutschlands das medizinische Staatsexamen in Leipzig ab. Hope Bridges Adams wurde am 16. Dezember 1855 in Hallifort bei >> weiter lesen…