Nietzsches Abgangsvermerk von der Universität

Friedrich Nietzsche, 1869 Ernennung zum Doktor der Philosophie “in absentia”

Der Philosoph, Kritiker und Denker Friedrich Nietzsche studierte ab 1865 an der Universität. 1869 erfolgte die Ernennung zum Doktor der Philosphie ohne Prüfung, ohne eingereichte Arbeit und “in absentia”, – in Abwesenheit. Friedrich Wilhelm Nietzsche wurde am 15. Oktober 1844 in Röcken bei Leipzig geboren, er starb am 25. August 1900 in Weimar.

23. März 2017

Am 2. Februar 1700 wurde Johann Christoph Gottsched geboren

Am 2. Februar 1700 wurde Johann Christoph Gottsched geboren. Literatur und Theater heute sind ohne Gottscheds “Vorarbeit” als Reformator schwer vorstellbar. Das Theater, wie es sich zu Beginn des 18. Jahrhunderts präsentierte, war ihm zuwider. Gottsched war eine der Zentralfiguren der deutschen und europäischen Aufklärung.

2. Februar 2017