1409 – Änderung des Stimmrechts der vier studentischen…

Auszug aus Prag 1409. Änderung des Stimmrechts der vier studentischen Nationen im Kuttenberger Dekret Im Kuttenberger Dekret vom 18. Januar 1409 ändert der Böhmenkönig Wenzel IV. das Stimmrecht der vier studentischen Nationen an der Universität…

Feierliche Gründung der Universität Leipzig am 2. Dezember…

Gründung der Universität am 2. Dezember 1409 im Thomaskloster Feierliche Gründung der Universität Leipzig am 2. Dezember 1409 [caption id="attachment_12355" align="aligncenter" width="1108"] [media-credit name="Übergabe der Gründungsurkunde von Friedrich IV. an Rektor Johannes Münsterberg" align="aligncenter" width="1108"][/media-credit]…

17.02.1846 Gründung des theologischen Studentenvereins.

Theologischer Studentenverein: Postkarte (Nr.3551) Universitätsarchiv Leipzig UAL FS N01636   "Fidei, studiis, amicitae." Zu den studentischen Korporationen an der Universität Leipzig  gehört der Theologischer Studentenverein, der am 17. Februar 1846 gegründet wurde. Auf der Postkarte…

Hoher Besuch aus Großbritannien am 23. Januar 1990…

Hoher Besuch aus Großbritannien: KMU empfängt britischen Außenminister Douglas Hurd Nach Frankreichs Premier François Mitterand ( 26. Oktober 1916 - 8. Januar 1996) konnte die KMU am 23. Januar 1990 einen weiteren europäischen Staatsmann begrüßen,…

Am 20. Oktober 1873 hat sich der erste…

Blick auf den Fujiyama, 1937. Meyerscher Weltaltlas.   Am 20. Oktober 1873 hat sich der erste japanische Student an der Universität Leipzig immatrikuliert. Shûichi (Hideyuiki) Kinoshita wurde 1851 in Saga geboren. Seine Delegierung zum Studium…

20.09.1746 Lessing immatrikuliert sich.

Am 20.09.1746 wurde der später als Dramatiker und Fabeldichter berühmt gewordene Gotthold Ephraim Lessing an der Leipziger Universität immatrikuliert. Lessing (1729 - 1781) lobte seine Studienstadt und versicherte, daß "man in ihr die ganze Welt…