Safebox

Schützen Sie Ihre digitale Welt vor dem Untergang.

Den USB-Stick verloren? Die DVD nicht mehr lesbar? Die Wechselfestplatte gerade defekt? Das Notebook startet nicht?  Backup vergessen?

Für jeden Universitätsangehörigen bieten wir einen sicheren, zweiten Lagerungsort für digitale Daten an. Ihre Fotos, Graduierungsarbeiten, Forschungsanträge, Projektskizzen, Referate und Präsentationen, Korrespondenz und Briefe, Datensammlungen, Audiodokumente, Messdaten und Messprotokolle, Videodateien, Emails und Emailanhänge, oder gescannten Unterlagen werden auf einem digitalen Langzeitspeicher sicher verwahrt.

Neben dem geprüften Speichermedium wird für optimale Lagerungsbedingungen (Luftfeuchte, Temperatur, mechanische Belastung, elektrostatischer Einwirkungen, Brand- und Einbruchsschutz) seitens des Universitätsarchivs gesorgt.

Das Universitätsarchiv übernimmt die Daten in einer Black-Box-Lösung für einen Zeitraum von 10 Jahren. Ihre Daten bleiben dabei absolut vertraulich und werden zugleich sicher verwahrt und optimal gelagert.

 Safebox01Safebox02

Safebox03

Safebox04

Safebox05

Safebox06

Safebox07

Safebox08

Safebox09

Safebox10


Safebox

Safebox beantragen


Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Akten
Archivierung
Bestände
Datenbank
Dienstliche Akten
Digitale Archivierungsstruktur
Digitales Archiv
Dokumentationsprofil
Fragen und Antworten
Geschäftsunterlagen
Glossar
Graduierungsakten
Hinweis
Hybrides Archiv
Klassisches Archiv
Personalunterlagen
Prüfungsakten
Schülerakten
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Universitaetsarchiv Leipzig. Tradition und Moderne. Seit 1409.