Aktenzeichen

Was ist ein “Aktenzeichen”?

Was ist ein “Aktenzeichen”?

 

Wichtig ist das Aktenzeichen (Registratursignatur), als das entscheidende Identifikations- und Ordnungskennzeichen für eine  Akte und deren Schriftgut. Das Aktenzeichen ist ein Kennzeichen, das aus einer Notation von Zahlen oder Buchstaben gebildet wird. Es dient der eindeutigen Zuordnung einzelner Schriftstücke zu den Akten sowie der physischen Anordnung der Akten in der Registratur dient. Das Aktenzeichen ist also die Signatur einer Akte, egal ob analoge oder digitale Akte. Es wird anhand des hilfreichen und logischen Aktenplans /Aktenverzeichnisses systematisch vergeben.

 

Begriffe: Aktenplan, Akte, records management, Schriftgutverwaltung, Registratur, Signatur, Glossar, Aktenführung, Ordnung


 

Posted by Universitätsarchiv Leipzig | Archivierung in Akten, Fragen und Antworten, Glossar