Archivarbeit

3 Beiträge

Schlichte Eleganz grauer Pappe … Über unschlagbare klassische Archivkartons

Aufgestapelte klassische alterungsbeständige Archivkartons bewahren die Vergangenheit der Universität Leipzig im Universitätsarchiv Leipzig. Nach Heidelberg ist die 1409 gegründete Universität Leipzig die zweitälteste Universität Deutschlands. Tradition verpflichtet, Vergangenheit für zukünftige Generationen zu bewahren. Besucher sehen bei Führungen durch die klimatisierten, mit Messtechnik überwachten Magazinräume des Universitätsarchivs Leipzig, graue Archivkartons. Archivkartons […]

Digitalisierungsprojekt Glasplattensammlung

    Viele Autochrome sind bis heute erhalten geblieben. Das Universitätsarchiv Leipzig besitzt eine umfangreiche Autochrom-Sammlung aus dem Nachlass des Rasseforschers Otto Reche (24.05.1879, Glatz – 23.03.1966). Über diese riesige Sammlung von Glasplatten, die für die Digitalisierung und Archivierung eine besondere Herausforderung darstellen, werden wir gesondert berichten. Die Sammlung umfasst Dorf- und […]

Kann ich…? Was soll ich…? Acht häufige Praxisfragen zur Archivierung

1.[pullquote align=”full” cite=”” link=”” color=”” class=”” size=””]In einem Abstellraum lagern alte Geschäftsunterlagen, den genauen Inhalt kenne ich nicht. Was soll ich damit tun?   [/pullquote] 2.[pullquote align=”full” cite=”” link=”” color=”” class=”” size=””]Ich möchte zwei Jahrgänge Studentenakten abgeben. Muss ich für jeden Jahrgang eine Abgabeliste ausfüllen? [/pullquote] 3.[pullquote align=”full” cite=”” link=”” color=”” […]